Fröhliche Schüler und fleißige Lehrer und Eltern beim Herbstfest der Schule

Nur positive Rückmeldungen gab es für das Herbstfest der Schule. Fröhliche Kinder flitzten durch die Gänge, tobten sich in der Sporthalle aus oder bastelten, malten und spielten in den Klassenzimmern. Eltern hatte wieder ein Café im Festsaal aufgebaut, das durchweg sehr gut besucht war. Was nicht verwunderte, wenn man all die leckeren Kuchen sah, die Eltern zuvor gebacken und für das Herbstfest gespendet hatten. Die Lehrer der Schule hatten sich einiges ausgedacht, und die Schüler nahmen diese Angebote gerne wahr. Langeweile kam nicht auf. Es wurde eher bedauert, dass man an diesem Nachmittag nicht alle Stationen ausgiebig durchlaufen konnte. Viel zu schnell ging das Herbstfest der Schule wieder zu Ende.

 

Michael Gomolzig, Schulleiter 

 

⇒ HIER geht es zu den Bildern