Medienbildung

Medienbildung

Die Grundschule Geradstetten ist auf dem Weg Medienbildung fest im Schulcurriculum zu verankern. Die Erstellung eines Medienentwicklungsplanes ist hierbei ein wesentlicher Schritt.

Die schrittweise Ausstattung der Schule mit digitalen Endgeräten in den letzten Jahren ermöglicht bereits vielfältige Einsatzszenarien.

Seit dem Schuljahr 2014/15 werden in den dritten Klassenstufen wichtige Grundlagen vermittelt. Die Drittklässler haben hierbei 1-2 Stunden wöchentlich "Medienkunde". Unser Fachmann Herr Christian Biermann vermittelt hier neben technischen Grundkompetenzen auch Wichtiges zum Thema Jugendmedienschutz und dem richtigen Umgang mit persönlichen Daten im Netz.